Heinrich Teske GmbH - Logo

Über uns Heinrich Teske GmbH in Uslar-Delliehausen

Unsere Firmengeschichte beginnt am 01.03.1969 mit der Übernahme der Sandgrube von der damaligen noch eigenständigen Gemeinde Delliehausen durch Heinrich Teske. Mit seiner Frau Isolde, die die Büroarbeiten erledigte und einem Mitarbeiter, wagte er den Schritt in die Selbstständigkeit. Der Schritt gelang, die Nachfrage nach Sand war groß und 1971 eröffnete Heinrich Teske eine zweite Sandgrube in Sohlingen.

Im Lauf der Zeit vergrößerte sich der Fuhrpark, 1972 erwarb der Firmengründer einen ehemaligen Dreschmaschinenschuppen um seine Maschinen unterzustellen und Wartungsarbeiten durchzuführen.

Aus dem Sandgrubenbetrieb wurde am 01.01.1980 die Heinrich Teske GmbH.

Die Welt wurde mobiler und flexibler, auch dieser Betrieb expandierte. Es wurden ein Mobilbagger und ein LKW angeschafft, Erdarbeiten kamen hinzu sowie der Transport von Schüttgütern.

Am 01.01.1995 übergab der Firmengründer und Geschäftsführer Heinrich Teske die Geschäftsführung an seine Söhne Rudi Teske und Heinz Teske, deren Philosophie lag darin, ein Dienstleistungsunternehmen rund um den Bau und die Freizeit aufzubauen.

Wir blicken auf 45 Jahre Firmengeschichte zurück, in denen sich viel verändert hat. Aus dem einstmaligen Sandgrubenbetrieb ist ein flexibles Unternehmen in den Bereichen Bagger- und Planierarbeiten, sowie Tieflader- und Schüttgütertransport geworden.
Aus unseren Sandgruben haben sich neben den herkömmlichen Sandsorten
besonders der Reit- und Beachvolleyballsand etabliert.


Bildergalerie
Heinrich Teske GmbH
Heinrich Teske GmbH
Heinrich Teske GmbH
Heinrich Teske GmbH
Heinrich Teske GmbH
Heinrich Teske GmbH
Heinrich Teske GmbH
Heinrich Teske GmbH
Heinrich Teske GmbH
Heinrich Teske GmbH